Mundhygiene Linz:- Zahnpflege & Zahnprophylaxe - Dr. Matheis

Vorbeugung

Um Karies und Zahnfleischprobleme zu vermeiden, sollten Sie zweimal täglich Ihre Zähne putzen, am besten nach dem Frühstück und nach dem Abendessen, da nach dem Essen die Säurekonzentration im Mund besonders hoch ist.

Spülen Sie nach jeder Mahlzeit mit Wasser nach oder verwenden Sie zuckerfreie Zahnpflege-Kaugummis. Diese Maßnahmen helfen, den pH-Wert im Mund zu neutralisieren. Mit der richtigen Zahnputztechnik können Sie außerdem Zahnbetterkrankungen vorbeugen.

Dazu gehören auch die jährlichen zwei Kontroll-Untersuchungen beim Zahnarzt zur Vorbeugung, sowie regelmäßige Mundhygiene. Besuchen Sie uns in Linz nicht erst, wenn es schon zu spät ist!